Startseite> Das sind wir> Dekanatsweite Jugendarbeit> So funktioniert der Jugendverband

So funktioniert der Jugendverband

Ein Grosser Verband - Viele Möglichkeiten sich zu engagieren

Der Aufbau des Jugendverbandes ist auf den ersten Blick sehr kompliziert.

Er gliedert sich in fünf verschiedenen Ebenen, sozusagen von deiner Haustür bis nach Berlin.

In die Evangelische Jugend kommst du über deine Kirchengemeinde. Dort wirst du in den Mitarbeiterkreis delegiert, von dem du die Möglichkeit hast, entweder in der Gemeinde mitzuwirken oder eine Ebene höher in der Prodekanatsebene, also deiner Region. Und so geht es immer eine Stufe höher, bis zur Bundesebene.