Startseite> Angebot> Hol dir Support> Inklusionsberatung

Inklusionsberatung

Hier bekommst Du Unterstützung bei Angeboten, an denen Kinder und Jugendliche teilnehmen können, egal, ob sie eine Beeinträchtigung haben oder nicht.
Alle Kinder und Jugendlichen sollen an Gruppen teilnehmen, den Offenen Treff besuchen und auf Freizeiten fahren können. Alle sollen überall dabei sein können und dürfen. Jetzt haben Eltern ihr Kind angemeldet für die Gruppenstunde oder die Freizeit mit dem Hinweis, dass das Kind eine Beeinträchtigung hat. Du hast auf einmal ein ganz flaues Gefühl im Magen.
Auch bei allen anderen Kindern und Jugendlichen weißt Du nicht, wie es werden wird, aber jetzt machst Du Dir Gedanken. Schaffen wir das als Team? Was passiert in der Gruppe? Werden wir den Bedürfnissen des Kindes oder Jugendlichen gerecht und werden wir den Bedürfnissen der anderen Kinder und Jugendlichen gerecht? Was brauchen wir? Was müssen wir berücksichtigen?

Auf die vielen Fragen finden wir gemeinsam Antworten und gehen dabei konkret auf die Situation bei Dir vor Ort ein.
Die Soziale Rehabilitation berät Dich gern und hilft Dir weiter.
Es ist sehr viel möglich – wir haben dafür jede Menge praktische Beispiele.

 

Und wenn Du oder Deine Jugendgruppe sich ganz allgemein im Vorfeld über dieses Thema informieren will, kommen wir gerne zu Euch und informieren Euch – ganz praktisch.

Lesser

Lesser, Juanita

Soziale Rehabilitation

+498912396118

ejm-sozreha@elkb.de