TECHNIKSCHULUNG IN DER JUGENDKIRCHE

Jugend in der KircheEvangelische Jugend München, Jugend in der Kirche, Jugendkirche

Bei Technik Fragen……


Für Ehrenamtliche in der Jugendkirche


Die Jugendkirche bietet viel, unter anderem eine professionelle Licht- und Tonanlage. Sie zu bedienen und mit ihr kreativ umzugehen, soll das Ziel der Schulungen sein.

Tonschulung – 16 Stunden.

Danach beherrschst du den Aufbau der Mikrofone und die Tonabnahme und Einstellung am Mischpult.

Lichtschulungen

(Wir haben die Schulungen für drei Interessengruppen konzipiert)

1. Bediener*in
Dies ist die Grundschulung und dauert max. 6 Stunden. Am Ende kannst du, sicher die Grundeinstellungen der Lichtanlage bedienen.

2. Programmierer*in
Diese Schulung baut auf der ersten Schulung auf. Sie dauert 10 Stunden und umfasst eine tiefgehende Einführung in die Licht und Elektrotechnik (Signalverarbeitung und Übertragung), programmieren eigener Lichtszenen und Lichtsequenzen, passend zu Videos und Songs erstellen.

3. Techniker*in
Diese Schulung baut auf Schulung 1 und 2 auf und umfasst 16 Stunden. Am Ende dieser Einheit kannst du die komplette Anlage bedienen mit Patchen der Pulte und komplettes Patching der Anlage und darfst auch selbst Schulungen in der Jugendkirche anbieten.

Alle Schulungen sind für dich kostenlos. Wir werden von den ausgebildeten Teilnehmenden eine Kartei erstellen, die dann, bei Veranstaltungen in der Jugendkirche, angefragt werden können. Dafür brauchen wir euer Einverständnis.


Informationen

Leitung

Markus Amman,
Licht und Tontechniker in der Jugendkirche

Judith Amend-Knaub, Diakonin
Leiterin der Jugendkirche
Ansprechpartnerin für Anmeldung und Fragen

Anmeldung

Daten und Anmeldung

Bediener*in Ton
23.09.2017 09.00 – 17.00Uhr und
24.09.2017 11.00 – 20.00Uhr

21.10.2017 17.00 – 23.00Uhr und
22.10.2017 11.00 – 23.00 Uhr

13.01.2018 08.00 – 18.00Uhr und
14.01.2018 11.00 – 17.00Uhr

Bediener*in Licht
12.09.2017 18.00 – 22.00Uhr und
13.09.2017 18.00 – 22.00Uhr

22.09.2017 18.00 – 22.00Uhr und
23.09.2017 18.00 – 22.00Uhr

20.10.2017 18.00 – 22.00Uhr und
21.10.2017 13.00 – 17.00Uhr

Programmierer*in Licht
12.01.2018 18.00 – 23.00Uhr und
14.01.2018 17.00 – 22.00Uhr