Region Mitte


Die Region Mitte erstreckt sich vom Ackermannbogen (München Schwabing) über den Englischen Garten bis nach Haidhausen und von dort aus über die Teresienwiese wieder bis nach Schwabing. Ihr gehören sechs Kirchengemeinden an – das Prodekanat München Mitte.
Die Kirchengemeinden St. Lukas, St. Johannes, St. Matthäus, Erlöserkirche und Kreuzkirche haben eine eigenständige Jugendarbeit. Die einzelnen Kirchengemeinden können über die Links auf der rechten Seite erreicht werden.


Gremienarbeit


Regionaljugendkammer

Die Regionaljugendkammer (RJKa) ist das Beratungs- und Entscheidungsgremium der Evangelischen Jugend in der Region. Sie ist – wie der Jugendausschuss auf Kirchengemeindeebene – paritätisch besetzt.
Eine/n Vertreter/In entsendet die Dekanatssynode, eine/n Vertreter/In der Regionale Arbeitskreis der Region. Zudem gehören der Regionaljugendpfarrer und der Regionaljugendreferent der Kammer an.
Die vier Vertreter der Jugend werden auf dem Regionaljugendkonvent von und aus den Reihen der Delegierten der Kirchengemeinden gewählt.

Aufgaben der RJKa:

  • Entwicklung von konzeptionellen Ideen für die Jugendarbeit der Region
  • Verantwortung für Aktionen und Angebote der regionalen Jugendarbeit – einschließlich Reflexion und Auswertung
  • Verwaltung der für die Jugendarbeit der Region zur Verfügung stehenden Gelder
  • Gewährung von Zuschüssen für besondere Projekte der regionalen Zusammenarbeit
  • Beteiligung bei der Wahl von Regionaljugendpfarrer und Regionaljugendreferent
  • Begleitung der Arbeit von Regionaljugendpfarrer und Regionaljugendreferent
  • Information der Gremienvertreter der Region Mitte (in Kirchenkreiskonferenz; Prodekanatssynode; Dekanatssynode; Landesjugendkonvent

Reginaljugnedkonvent

Der Regionaljugendkonvent (RJKo), oder kurz Konvent, der Region Mitte trifft sich zweimal im Jahr für ein Wochenende. Der Konvent ist Treffen aller JugendleiterInnen und Interessierten an der regionalen Jugendarbeit aus den Kirchengemeinden. Er dient dem Erfahrungsaustausch und der Arbeit an gemeinsamen Themen der Jugendarbeit im Prodekanat München Mitte.

Jeder Konvent hat einen Inhaltsteil, ein Thema, bei dem eine Mitarbeiterbildung zu einem von den Delegierten und Gästen gewählten Thema stattfindet, und einen Geschäftsteil, in dem unterschiedliche Themen diskutiert sowie Beschlüsse gefasst werden und die Wahlen für die Gremien der Jugendarbeit stattfinden.

Der Konvent wird vom Leitenden Kreis vorbereitet.


Regionaler Arbeitskreis der Hauptberuflichen in der Jugendarbeit (RAK)

Der RAK der Region Mitte ist Dienstbesprechung und Austauschplattform der Hauptberuflichen mit Verantwortung für die Jugendarbeit in den Kirchengemeinden. Er trifft sich sechsmal im Jahr in abwechselnden Turnus durch die Gemeinden. Hier werden Themen der Jugendarbeit behandelt und Aktionen, Freizeiten und andere Veranstaltungen koordiniert. Darüber hinaus ist die kollegiale Beratung ein wichtiges Element der Zusammenarbeit.

BIG MUC
Gemeinsamer Konvent aller Regionen und Arbeitsbereiche der EJM
Matthias Anhalt & Team
Bad Tölz: Jugendherberge Bad Tölz


Grundkurs

für ehrenamtliche Mitarbeitende


Ehrenamtliche Mitarbeitende in der Jugendarbeit erhalten eine Grundqualifikation auf dem Jugendleiter-Grundkurs. Sie lernen folgende Themen kennen und probieren diese in Übungen aus:

  • Gruppenpädagogik
  • Spielpädagogik
  • Aufbau von Gruppenstunden und Programmen
  • Leitung und Teamarbeit
  • Freizeiten
  • Geschlechtsbewusste Jugendarbeit
  • Prävention vor Sexuellem Missbrauch
  • Aufsichtspflicht
  • Strukturen evangelischer Jugendarbeit
  • Spiritualität
  • Reflexion

Spanienfreizeit

in den Pfingstferien


aaa-croppedJedes Jahr fahren wir in den warmen Süden. In den Pfingstferien machen sich Jugendliche aus der Münchner Mitte im Alter von 13 bis 15 Jahren auf den Weg nach Caldetas an der Costa Brava. Caldetas ist ein kleiner Ort der nicht mit Hotelburgen zugebaut ist. Mit der S-Bahn erreicht man die Metropole Barcelona in weniger als einer Stunde.

Mitten im Ortskern liegt unser Ferienhaus, das Hostal Santema. In diesem zum Gruppenhaus umgebauten Gebäude steht uns eine große Küche mit Gruppenraum sowie Zwei- oder Dreibettzimmer mit Nasszellen zur Verfügung. Ein besonderes Highlight sind die angeschlossenen Terrassen auf der Rückseite, von denen man einen herrlichen Blick auf den Ort und das Meer hat.

Eingeladen sind alle 13 bis 15 Jährige aus der Region Mitte und anderen Gemeinden aus dem Stadtgebiet. Natürlich kann man auch seine beste Freundin oder Freund mitnehmen.


Aktuelle Beiträge


Erinnerungsarbeit & Demokratiebildung Evangelische Jugend München Freiwillige Soziale Dienste Internationale Jugendbegegnung Jugendkirche Projekte in der Großstadt REGION Mitte REGION Nord REGION Ost REGION Süd REGION SüdOst REGION West SozReha

Absage El Salvador Abend Mittwoch, 13.12.2017 im Café für alle

Leider müssen wir den El Salvador Abend im Café für alle krankheitsbedingt absagen. Wir freuen uns auf einen neuen Termin Anfang nächsten Jahres und geben Euch diesen rechtzeitig bekannt. Das C...


Termine

der Region Mitte


Jahresempfan in der Evangelischen Jugend München
Engagement hat viele Gesichter
Michael Stritar, Judith Amend-Knaub und Team
Frauenchiemsee: Abtei Frauenwörth
BIG MUC
Gemeinsamer Konvent aller Regionen und Arbeitsbereiche der EJM
Matthias Anhalt & Team
Bad Tölz: Jugendherberge Bad Tölz
Theateraufführung in der Jugendkiche
Theateraufführung
Judith Amend-Knaub
München: Jugendkirche / Rogatekirche
Theateraufführung in der Jugendkiche
Theateraufführung
Judith Amend-Knaub
München: Jugendkirche / Rogatekirche
Stadtteilfest der Jugendkirche München
Sommersfest für alle von der EJM/Jugendkirche München
Judith Amend-Knaub
München: Jugendkirche / Rogatekirche

Alle Termine

Instagram

Region Mitte