Reformation zum Begreifen

Jugend in der KircheAus- und Fortbildung, Jugend in der Kirche, Jugendkirche

Auch wenn wir das Wort, Reformation nicht mehr hören können, bin ich mir sicher, dass es ein Wichtiges Thema ist und bleibt.

Für unsere Konfis haben wir eine Ausstellung entwickel, bei der Sie sich ganz niederschwellig und haptisch mit der Reformation auseinandersetzten können. Dadurch, dass wir die Ausstellung, zusammen mit der LMU entwickelt und konzipiert haben, erhalten wir aber einen gewissen Standard.

Die Reformation ist geeingent für Gruppen bis zu 30 Konfirmand*innen. Es gibt Konzepte für eine Stunde bis hin zu Konfisamstagen, die Sie mit Ihrem Team und Konfis in der Jugendkirche verbringen können.

Die Ausstellung ist so ausgelegt, dass Sie selbstsändig diese besuchen können. Falls Sie aber Fragen haben und Hilfestellung benötigen, stehe ich Ihnen gerne zur Seite.

Bitte kontaktieren Sie mich, um einen Termin auszumachen oder Details zu besprechen.

Ich freue mich sehr auf Ihren Besuch!

 

Ihre Judith Amend-Knaub